Hochglanzfronten in der Küche reinigen

Wie Sie Ihre Küchenfronten schonend putzen können

Hochglanzfronten in der Küche Eine moderne Küche in einem schönen Design ist meist eine ziemlich teure und seltene Anschaffung. Umso ärgerlicher ist es, wenn diese bereits die ersten Schäden oder Makel aufweist. Gerade die optisch sehr ansprechenden Hochglanzfronten von Küchen sind äußerst empfindlich und müssen besonders schonend gereinigt werden. Doch wie kann man die Fronten im Hochglanz richtig putzen, ohne hässliche Kratzer auf den Oberflächen zu hinterlassen? Und kann man ein Mikrofasertuch für die Reinigung der Fronten verwenden?

Mikrofasertücher hinterlassen Kratzer

Auch wenn man mit Mikrofasertüchern schnell und einfach Staub und Schmutz entfernen kann, eignen sich dennoch nicht zum Reinigen von empfindlichen Hochglanzfronten. Davor wird Sie Ihr Berater aus dem Küchenstudio eventuell schon gewarnt haben. Der Lack oder die Beschichtung werden beim Putzen mit einem Mikrofasertuch zu sehr beansprucht. In der Regel hinterlassen Mikrofasertücher dabei feine Schleifspuren, also eine Vielzahl kleiner Kratzer, wodurch die Oberfläche nach und nach stumpf wird.

Hochglanzfronten der Küche schonend reinigen

Die beste Möglichkeit, glänzende Fronten zu putzen, ist die Verwendung eines feuchten Baumwolltuchs. Nehmen Sie dazu ein sauberes Baumwolltuch, feuchten Sie dieses an und wischen Sie damit ohne Putzmittel über die Küchenfronten. Alternativ können Sie auch einen weichen Lappen oder Fensterleder zum Putzen verwenden. Die meisten Verunreinigungen sollten sich damit problemlos entfernen lassen. Meiden Sie jedoch unbedingt scharfe Reiniger oder solche mit Putzkörpern, die wiederum Kratzer auf den Fronten der Küche hinterlassen.

Übrigens: Lackierte Oberflächen sind in der Regel etwas robuster und weniger empfindlich. Dafür sind derartige Hochglanzfronten aber auch deutlich teurer.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Putzen und Reinigen aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Schnelle und effektive Abnehmtipps für Zuhause
Sie haben zu viel auf den Rippen und möchten endlich dauerhaft abnehmen? Ein paar hilfreiche und schnelle Abnehmtipps finden Sie an dieser Stelle.
Spüllappen und Putzschwämme in der Mikrowelle desinfizieren
Sie möchten Ihre Aufwaschlappen und Putzschwämme mit Hilfe der Mikrowelle desinfizieren und von Bakterien befreien? Wie Sie dies im Detail realisieren können, zeigt Ihnen dieser Tipp.
Kaffeeflecken aus der Kleidung entfernen
Kaffeeflecken sind unter Umständen schwierig aus der Kleidung zu entfernen. Welche Hausmittel sich hierfür eignen, erfahren Sie mit diesem Tipp.
Sollte man einen gebrauchten Mietwagen kaufen?
Sie spielen mit dem Gedanken, einen Mietwagen als neuen Gebrauchten zu kaufen? Was es zum Thema zu wissen gibt, lesen Sie hier.
Lebensmittel richtig einfrieren - Temperatur und Haltbarkeit
Möchten Sie Ihre Lebensmittel richtig einfrieren? Erfahren Sie hier mehr über Verpackung, optimale Temperatur und durchschnittliche Haltbarkeit.