Angebrannte Töpfe und Pfannen mit Essig reinigen

So lösen Sie mittels Essig hartnäckige Verkrustungen

Eine kleine Ablenkung oder Unachtsamkeit reicht meist aus und das Essen brennt im Topf oder der Pfanne an. Während sich beschichtete Pfannen meist leichter reinigen lassen, gestaltet sich das Ganze bei Edelstahltöpfen und Pfannen aus Edelstahl durchaus schwieriger. Vor allem hartnäckige Verkrustungen und Angebranntes können einem Probleme bereiten. Wie Sie mit Essig angebrannte Essensreste entfernen, lesen Sie hier.

Rückstände mit Essig aus angebrannten Töpfen und Pfannen lösen

Geben Sie etwa einen 3/4 Liter warmes Wasser mit 1/4 Liter Essig in den Topf mit den angebrannten Essensresten und lassen Sie das Ganze zunächst aufkochen. Anschließend lassen Sie die Essigmischung so lange bei geringerer Hitze köcheln, bis sich die Kruste vom Boden ablöst. Bei Pfannen nehmen Sie etwas weniger, mischen den Essig aber auch hier im Verhältnis 1:3 mit Wasser.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Putzen und Reinigen aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Wasser selber entkalken - Enthärtung von Leitungswasser
Kalkhaltiges Wasser ist für bestimmte Zwecke denkbar ungeeignet. Wie man sein Trinkwasser ganz einfach selber entkalken kann, lesen Sie hier.
Seitensprung und Fremdgehen des Partners verhindern
Möchten Sie den Seitensprung Ihres Partners verhindern? Erfahren Sie hier, was Sie selbst tun können, um die Beziehung zu retten.
Kartoffel - Wirkung und Verwendung
Kartoffeln als Beilage eines guten Essens kennt jeder. Doch aufgrund ihrer Wirkung eignet sich die Kartoffel auch für andere Anwendungen.
Pflaster ohne Schmerzen entfernen
Ihr Kind hat ein Pflaster, welches nun entfernt werden soll. Welche Möglichkeiten es gibt, um Pflaster ohne Schmerzen und leichter von der Haut zu lösen, erfahren Sie hier.
Bohren ohne Staub
Beim Bohren entsteht erfahrungsgemäß eine Menge Staub. Hier finden Sie Tipps, wie Sie Löcher bohren, ohne viel Staub aufzuwirbeln.