Rost auf Herdplatten vermeiden

So verhindern Sie Rost auf Kochplatten aus Stahl

Rost auf Herdplatten suggeriert Besuchern nicht nur einen alten, sondern auch einen ungepflegten Herd. Wer noch herkömmliche Kochplatten in seiner Küche hat und diese wirkungsvoll vor Rost schützen möchte, der kann sich mit ein paar einfachen Tricks und dem entsprechenden Hausmitteln selbst behelfen.

Rost auf Herdplatten vermeiden

Vermeiden lässt sich Rost an oder auf Kochplatten aus Stahl unter anderem, wenn man beim Kochen generell besser aufpasst. Auf diese Weise kann nichts einbrennen und man kann sich die Reinigung, bei der man häufig regelrecht auf dem Metall herum schrubbt, sparen. Zudem kommen die Herdplatten nicht mehr so häufig mit Feuchtigkeit (aufgrund der Reinigung) in Berührung.

Nach dem Reinigen der Herdplatten sollten Sie, wenn Sie Rost vermeiden möchten, unbedingt darauf achten, die Kochplatten anschließend trocken zu wischen, damit keine Feuchtigkeit zurückbleibt.

Speiseöl zur Vermeidung von Rost

Um Rost auf Herdplatten zu verhindern, sollte man diese hin und wieder mit Speiseöl behandeln. Das Speiseöl gibt man natürlich nicht auf die heiße, sondern auf die noch leicht warme Herdplatte! Achten Sie darauf, dass alle paar Tage nur eine dünne Schicht aufgetragen wird. Mittels Lappen oder Putztuch können Sie die Menge des Öls, welches auf der Herdplatte landet, gut steuern. Dabei entsteht im Laufe der Zeit eine Art Schutzschicht, die verhindert, dass Sauerstoff und Wasser mit dem Stahl reagieren kann. Wichtig ist es allerdings, dass man während dieser Zeit den Kontakt der Herdplatten mit Wasser möglichst vermeidet. In der Regel werden die Herdplatten dabei auch etwas dunkler.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Pflegen und Erhalten aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Wenn die Suppe versalzen ist - Was tun?
Salz bringt zwar die richtige Würze, aber kann auch schnell ein Essen ungenießbar machen. Was ist zu tun, wenn zuviel Salz in die Suppe gelangt?
Risse in der Tasse vermeiden
Möchten Sie verhindern, dass Ihre Lieblingstasse mit der Zeit unschöne Risse und Sprünge aufweist? Ja? Dann lesen Sie diesen Tipp.
Geburtstagskuchen mit Kerzen verzieren
Sie möchten einen Geburtstagskuchen selbst mit Kerzen verzieren? Damit das Kerzenwachs die süße Nascherei nicht ungenießbar macht, sollten Sie einen Wachsstopp verwenden.
Gallseife Anwendung - Flecken mit Gallseife entfernen
Fett-, Obst-, Wein-, Blut- und Erdflecke mit Gallseife entfernen - die grüne Kernseife ist ein wahrer Allrounder. Erfahren Sie hier, wie die Anwendung funktioniert.
BH in der Waschmaschine oder per Hand waschen?
Sie lieben Ihre BHs und möchten diese auf die richtige Weise reinigen und pflegen? Wie man die Büstenhalter richtig wäscht und vor allem schonend trocknet, lesen Sie hier.