Rost auf Herdplatten vermeiden

So verhindern Sie Rost auf Kochplatten aus Stahl

Rost auf Herdplatten suggeriert Besuchern nicht nur einen alten, sondern auch einen ungepflegten Herd. Wer noch herkömmliche Kochplatten in seiner Küche hat und diese wirkungsvoll vor Rost schützen möchte, der kann sich mit ein paar einfachen Tricks und dem entsprechenden Hausmitteln selbst behelfen.

Rost auf Herdplatten vermeiden

Vermeiden lässt sich Rost an oder auf Kochplatten aus Stahl unter anderem, wenn man beim Kochen generell besser aufpasst. Auf diese Weise kann nichts einbrennen und man kann sich die Reinigung, bei der man häufig regelrecht auf dem Metall herum schrubbt, sparen. Zudem kommen die Herdplatten nicht mehr so häufig mit Feuchtigkeit (aufgrund der Reinigung) in Berührung.

Nach dem Reinigen der Herdplatten sollten Sie, wenn Sie Rost vermeiden möchten, unbedingt darauf achten, die Kochplatten anschließend trocken zu wischen, damit keine Feuchtigkeit zurückbleibt.

Speiseöl zur Vermeidung von Rost

Um Rost auf Herdplatten zu verhindern, sollte man diese hin und wieder mit Speiseöl behandeln. Das Speiseöl gibt man natürlich nicht auf die heiße, sondern auf die noch leicht warme Herdplatte! Achten Sie darauf, dass alle paar Tage nur eine dünne Schicht aufgetragen wird. Mittels Lappen oder Putztuch können Sie die Menge des Öls, welches auf der Herdplatte landet, gut steuern. Dabei entsteht im Laufe der Zeit eine Art Schutzschicht, die verhindert, dass Sauerstoff und Wasser mit dem Stahl reagieren kann. Wichtig ist es allerdings, dass man während dieser Zeit den Kontakt der Herdplatten mit Wasser möglichst vermeidet. In der Regel werden die Herdplatten dabei auch etwas dunkler.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Pflegen und Erhalten aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Ingwertee Zubereitung - Ingwer-Tee selbst gemacht
In den kalten Wintermonaten ist Ingwertee geradezu ideal, um den Körper von innen zu wärmen. Erfahren Sie in diesem Tipp etwas über die Zubereitung von Ingwertee und die Wirkung von Ingwer allgemein.
So sieht ein gesundes Pausenbrot aus
Sie sind daran interessiert, dass sich Ihre Kinder auch in der Schule gesund ernähren? Was zu einem nahrhaftem Pausenbrot dazugehört, erfahren Sie an dieser Stelle.
Löwenzahn: Wirkung und Verwendung für die Gesundheit
Dieser Artikel zeigt, wie vielseitig der Gemeine Löwenzahn für die Gesundheit eingesetzt werden kann und welche damit verbundenen Wirkungen die Heilpflanze so wertvoll machen.
Was gehört in den Verbandskasten? Inhalt laut DIN 13164
Sie wissen nicht, was alles in die Verbandstasche des Autos gehört? Welche Dinge und Materialien nach DIN 13164 in Deutschland Pflicht sind, können Sie hier nachlesen.
Brennnessel - Wirkungsweise und Anwendung
Die Brennnessel gilt als alte heimische Heilpflanze, die vor allem als Tee Verwendung findet. Welche Wirkung die Brennnessel hat und wie sie angewendet wird, erfahren Sie hier.