Benzinverbrauch Dachgepäckträger / Dachbox

Wie Dachgepäckträger und Dachbox den Verbrauch enorm erhöhen

Fährt man mit dem Auto in den Skiurlaub, dann weiß man die Erfindung des Dachgepäckträgers zu schätzen. Einfach und komfortabel schnallt man seine Ski aufs Dach und schon kann man diese problemlos transportieren. Doch leider bezahlen wir diesen Komfort mit teurem Benzin, denn durch die Dachkonstruktion und den Windwiderstand der Dachbox wird die von den Ingenieuren geplante Aerodynamik zerstört. Der Luftwiderstand steigt deutlich an, was einen höheren Spritverbrauch zur Folge hat.

Noch deutlicher wird dieser Effekt, wenn man auf dem Dachgepäckträger Fahrräder anbringt. Die dort entstehenden Luftverwirbelungen sind ziemlich nachteilig, wenn man den Benzinverbrauch betrachtet.

Benzinverbauch Dachgepäckträger abhängig von der Geschwindigkeit

Achten Sie aber auch auf Ihre Geschwindigkeit. Je schneller Sie mit einem Dachgepäckträger samt Last fahren, umso mehr verbrauchen Sie. Die meisten Hersteller von Dachgepäckträgern geben eine maximale Geschwindigkeit von 110-130 km/h an. Diese sollten Sie nicht nur wegen der Sicherheit, sondern auch wegen des Benzinverbrauches nicht überschreiten.

Unnötiges Mitführen der Dachbox erhöht den Benzinverbauch

Vermeiden Sie unbedingt das sinnlose Mitführen von Dachlasten oder leeren Dachboxen, da diese den Spritverbrauch extrem erhöhen. Montieren Sie daher Ihren Dachgepäckträger bzw. Ihre Dachbox nach Gebrauch sofort wieder ab und sparen Sie auf diese Weise eine Menge Benzin.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Benzin sparen aus der Kategorie Auto & Verkehr

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Büroaffäre und Beziehung unter Arbeitskollegen
Sie haben eine Büroaffäre oder möchten sogar eine Beziehung mit einem Arbeitskollegen führen? Welche Fettnäpfchen lauern und wie Sie Privates und Berufliches trennen, erfahren Sie hier.
Bodybuilding und Muskeltraining für die Frau
Sie möchten als Frau mit dem Bodybuilding anfangen? Worauf Frauen beim Kraftsport und Muskeltraining achten sollten, erfahren Sie an dieser Stelle.
Kaffee-Peeling gegen Cellulite selber machen
Sie möchten Ihre Cellulite bekämpfen und haben dabei an ein Kaffee-Peeling gedacht? Wie Sie ein Peeling mit Kaffee selber machen können, zeigt Ihnen dieser Tipp.
Brennnessel - Wirkungsweise und Anwendung
Die Brennnessel gilt als alte heimische Heilpflanze, die vor allem als Tee Verwendung findet. Welche Wirkung die Brennnessel hat und wie sie angewendet wird, erfahren Sie hier.
iPhone lässt sich nicht ausschalten - Hard Reset
Ihr iPhone ist eingefroren und lässt sich weder bedienen, noch ausschalten? Hier erfahren Sie, wie Sie einen Hard Reset durchführen können.