Essbaren Plätzchen-Geschenkanhänger selber basteln

So einfach backen Sie Plätzchen als selbstgemachten Anhänger für Geschenke

Die Weihnachtszeit schreitet voran und in vielen Gesichtern macht sich wie jedes Jahr Ratlosigkeit breit: „Was soll ich schenken und wie verpacke ich es am besten?“ Sowohl Geschenk als auch Verpackung sollten von Herzen kommen. Dabei ist weniger der Preis entscheidend, sondern die Mühe, die man für das Weihnachtsgeschenk investiert hat. Und gerade für die Verpackung kann es sich lohnen, kleine Accessoires selber herzustellen. Wie wäre es beispielsweise mit süßen Geschenkanhängern, die man auch noch vernaschen kann?

So gestalten Sie essbare Geschenkanhänger aus Plätzchen

Nehmen Sie ein Rezept für herkömmliche Butterplätzchen zur Hand. Bereiten Sie anschließend den Teig zu und stechen Sie beliebig viele Plätzchen aus. Weihnachtliche Motive eignen sich natürlich besonders gut. Anschließend stanzen Sie an eine der Ecken ein kleines Loch, durch welches später das Band gesteckt wird, um den Anhänger am Geschenk zu befestigen. Zum Ausstanzen des kleinen Loches können Sie beispielsweise einen schmalen Gabelstiel oder einen Strohhalm verwenden. Achten Sie jedoch darauf, dass das Loch für das Geschenkband genügend Abstand zum Rand hat. Denn ist das Plätzchen einmal gebacken, bricht es leicht. Danach werden die Plätzchen normal im Ofen gebacken und beliebig verziert, bevor Sie mit einem dekorativem Band an das Geschenk gebunden werden.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Kochen und Küche aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

iPhone lässt sich nicht ausschalten - Hard Reset
Ihr iPhone ist eingefroren und lässt sich weder bedienen, noch ausschalten? Hier erfahren Sie, wie Sie einen Hard Reset durchführen können.
Inhalt einer Hausapotheke für Babys und Kleinkinder
Kleinkinder und Babys haben häufig das ein oder andere Wehwehchen. Mit den richtigen Mitteln im Haus können Sie Ihren Liebsten in der Not schnell helfen. Hier erfahren Sie, welchen Inhalt Ihre Hausapotheke haben sollte.
Honig-Salz-Peeling selber machen
Sie wünschen sich eine geschmeidige Haut mit dem richtigen Peeling? Hier erfahren Sie, wie Sie ein Honig-Salz-Peeling selbst herstellen können.
Kaffeeflecken aus der Kleidung entfernen
Kaffeeflecken sind unter Umständen schwierig aus der Kleidung zu entfernen. Welche Hausmittel sich hierfür eignen, erfahren Sie mit diesem Tipp.
Lange Autofahrten mit Kindern - Tipps
Ihnen und Ihren Kindern steht eine größere Fahrt mit dem Auto bevor? Wie Sie Kinder bei langen Autofahrten besänftigen und beschäftigen, erfahren Sie hier.