Kofferbänder / Koffergurte zur Kennzeichnung des Gepäcks

Wie Sie Ihren Koffer bei der Gepäckausgabe schneller erkennen können

Koffer mit Kofferband Es gibt im Grunde zwar genügend Koffer- und Reisegepäckhersteller, dennoch ist es keine Seltenheit, dass beispielsweise auf dem gleichen Flug Ihr Koffer bei der Gepäckausgabe mehrfach auftaucht. Hinzu kommen noch alljährliche Trends, die sich auch bei der Wahl der Koffer niederschlagen und so die Wahrscheinlichkeit für mehrere gleiche Reisegepäckstücke bei der Gepäckausgabe erhöhen. Aber selbst wenn es sich nicht hundertprozentig um das gleiche Modell handelt, kleine Unterschiede - vor allem bei Koffern in Standardfarben wie schwarz oder blau - werden im Eifer des Gefechts häufig nicht gleich erkannt.

Damit Sie Ihren Koffer leichter identifizieren können, sollten Sie sich sogenannte Kofferbänder oder Koffergurte organisieren. Für nur wenige Euros können Sie auf diese Weise Ihr Reisegepäck individualisieren und Irrtümer und eventuelle Streitigkeiten mit anderen Reisegästen von vornherein vermeiden.

Vielfalt der Kofferbänder / Koffergurte

Kofferbänder gibt es nicht nur in verschiedenen Farben und Verzierungen, sondern auch mit unterschiedlichen Aufdrucken wie Schriften oder Logos. Wie auch bei der Wahl Ihrer Koffer, wäre es angebracht, sich von der Masse abzuheben, indem Sie sehr beliebte Farben oder Beschriftungen vermeiden. Wem das nicht genug ist, der kann auch zwei unterschiedliche Kofferbänder an einem Reisestück anbringen und somit die Individualität noch steigern.

Koffergurte in verschiedenen Farben gibt es auch mit Zahlenschloss, damit Langfinger nicht so einfach an den Inhalt Ihrer Koffer gelangen können. Dabei sollte der Gurt allerdings durch einen Griff am Koffer gehen, damit man diesen nicht einfach mit Leichtigkeit abstreifen kann.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Urlaubsvorbereitungen aus der Kategorie Reise & Urlaub

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Haferflockenmaske / Peeling mit Haferflocken selber machen
Sagen Sie der grauen Winterhaut ade und gönnen Sie sich eine Haferflockenmaske. Wie Sie ein Peeling mit Haferflocken selber machen können, zeigt Ihnen dieser Tipp.
Körperpeeling - Peeling zum Selbermachen
Körperpeeling einmal anders. Erfahren Sie, mit welchen Lebensmitteln Sie die Haut Ihres Körpers zur Regeneration anregen können.
Spinnenfalle selber machen / Lebendfalle für Spinnen
Sie haben eine Spinne in Ihrer Wohnung entdeckt und möchten diese beseitigen, ohne dabei das Tier zu töten? Wie Sie eine Spinnenfalle ganz einfach selber bauen können, lesen Sie hier.
Kleidertauschparty: Tauschen statt kaufen mit Swap-Partys
Kleidungsstücke umweltbewusst und geldsparend tauschen mit einer sogenannten Swap-Party. Wie das Ganze funktioniert und welche Tipps bei privaten Kleidertauschparty hilfreich sind, lesen Sie hier.
Wie wirkt man im Job charmant? - Tipps
Wer im Job und Beruf charmant wirkt, hat oftmals auch langfristig Erfolg. Wie Sie Ihren Beliebtheitsgrad mit einer sympathischen Kommunikation steigern können, verrät Ihnen dieser Artikel.