Vereiste Autoscheiben im Inneren des Fahrzeugs vermeiden

So verhindert man das Anfrieren der Scheiben im Fahrzeuginneren

Vereiste Autoscheibe Die meisten Autofahrer werden die Situation sicherlich kennen. Da begibt man sich in den Wintermonaten morgens zu seinem geliebten Fahrzeug und muss voller Entsetzen feststellen, dass die Scheiben nicht nur außen, sondern zu allem Übel auch noch innen stark zugefroren sind. Selbstverständlich hat man mit diesem äußerst lästigen Problem zu kämpfen, wenn die Zeit gerade wieder besonders knapp bemessen ist. Hinzu kommt, dass es nicht sonderlich prickelnd ist, wenn das Eis nach dem Kratzen überall im Wagen verteilt ist.

Um nun ein Gefrieren der Fahrzeuginnenscheiben von vorn herein zu vermeiden, sollte man, bevor man sein Auto abends endgültig abstellt, noch einige Minuten warme Luft über die Lüftung ins Wageninnere lassen. Die trockene Luft aus dem Motorraum sorgt letztendlich dafür, dass die Luftfeuchtigkeit im Fahrzeug deutlich abnimmt. Schließlich ist es der Feuchtigkeitsgehalt der Luft, der über Nacht Reif an den Scheiben entstehen lässt und am Morgen für Ärger sorgt.

Dennoch sollte man beachten, dass die Heizungsluft der Fahrzeuglüftung keine Wunderwaffe ist. So ist es an manchen verschneiten Wintertagen ratsam, die Kleidung und vor allem das Schuhwerk vom Schnee zu befreien, bevor man in sein Auto steigt. Denn wer derart mit Schnee bedeckt die Fahrt antritt, muss sich am nächsten Tag nicht wundern, dass er trotz warmer Luftzufuhr mit vereiste Scheiben im Fahrzeuginneren zu kämpfen hat. Ab einem gewissen Grad reicht die Trockenwirkung der Lüftung nämlich nicht mehr aus, um ein Gefrieren der Scheiben während der Nacht ausreichend zu unterbinden.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Wetter und Klima aus der Kategorie Auto & Verkehr

Kommentare:

1. Daria meint:
06.08.2010 02:14 Uhr

Innen Eis? Wie geht das denn? Hatten wir noch nie bei einem Auto von uns. Außen schon öfters.

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Passwortsicherheit - Passwörter sicher erstellen und verwahren
Passwörter schützen nicht nur bestimmte Bereiche, sondern auch häufig sensible Daten. Hier finden Sie Tipps zur Passwortsicherheit und Anregungen, wie Sie sichere Passwörter erstellen und diese anschließend verwahren können.
Word - Absatzmarken / Formatierungszeichen ausblenden
Nicht immer sind die Formatierungszeichen in Word hilfreich. Besonders wenn es um die Lesbarkeit eines Dokumentes geht, können die Absatzmarken und andere Zeichen störend sein. Wie Sie diese ausblenden, erfahren Sie hier.
Spinnenfalle selber machen / Lebendfalle für Spinnen
Sie haben eine Spinne in Ihrer Wohnung entdeckt und möchten diese beseitigen, ohne dabei das Tier zu töten? Wie Sie eine Spinnenfalle ganz einfach selber bauen können, lesen Sie hier.
Sommerfigur - Tipps zur Ernährung
Sie wünschen sich eine Sommerfigur? Wie Sie mit der richtigen Ernährung abnehmen können, zeigen Ihnen unsere Tipps.
Ölziehen - die gesundheitsfördernde Wirkung des Öls
Kennen Sie schon das sogenannte Ölziehen? Befürworter sprechen dieser Methode entgiftende Wirkungen zu. Erfahren Sie hier mehr über das Ölziehen.