Gebrauchtwagen online verkaufen und versteigern

So können Sie Ihr Fahrzeug übers Internet verkaufen und versteigern

Wenn Sie Ihren Gebrauchtwagen verkaufen wollen, dann stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Eine beliebte Praktik ist der Autoverkauf übers Internet. Mit etwas Geschickt können Sie Ihr gebrauchtes Fahrzeug als Privatperson nicht nur online verkaufen, sondern damit teilweise sogar höhere Preise erzielen als mit dem Verkauf an ein regionales Autohaus. Neben dem klassischen Verkauf per Festpreis oder Verhandlungsbasis, können Sie Ihren Gebrauchtwagen im Netz auch einfach zum Höchstgebot versteigern. Wenn Sie ein paar nützliche Tipps berücksichtigen, steht einem erfolgreichen Online-Verkauf Ihres Gebrauchtwagens nichts mehr im Weg.

Fotos vom Gebrauchtwagen machen

Der erste Schritt für den erfolgreichen Online-Verkauf Ihres Gebrauchtwagens, ist das Erstellen von aussagekräftigen Fotos. Fotografieren Sie Ihr Fahrzeug möglichst von allen Seiten. Auch Innenraum – vorrangig Cockpit mit Fahrer- und Beifahrersitz – und eventuelles Zubehör sollten unbedingt fotografiert werden. Fertigen Sie optimaler Weise mehr als nur ein Foto an und lichten Sie Ihr Auto aus verschiedenen wirkungsvollen Perspektiven ab. Die Bilder sollen schließlich aussagekräftig sein und das Interesse potentieller Kunden wecken. Meist wird diesem Aspekt beim Verkaufen von Fahrzeugen nicht ausreichend Beachtung geschenkt.

Besonders wirkungsvoll ist es, wenn Sie Ihren Gebrauchtwagen bei schönem Wetter und Sonnenschein fotografieren. Achten Sie darauf, dass Ihr Fahrzeug das Hauptmotiv des Bildes bleibt und sowohl von Positionierung als auch Beleuchtung optimal dargestellt wird. Die Bilder werden online von potentiellen Käufern schließlich als erstes wahrgenommen und müssen daher aus der breiten Masse herausstechen. Wenn nötig, können Sie auch mit einer Bildbearbeitungssoftware kleine Korrekturen an Ihren Fotografien vornehmen. Kratzer und Dellen sollten Sie damit jedoch nicht kaschieren. Ebenso wenig sollten Sie Unfallschäden beim Fotografieren aussparen. Schließlich nützt es Ihnen nichts, wenn der interessierte Käufer dann vor Ort die Verkaufsverhandlungen plötzlich beendet.

Gebrauchtwagenpreis festlegen

Nachdem Sie die Bilder erstellt haben, sollten Sie einen fundierten Preis für Ihren Gebrauchtwagen festlegen. Hierfür ist es sinnvoll, sich im Internet über gleichwertige Fahrzeuge und deren Preise zu informieren, um den möglichen Marktwert ohne Gutachten zu ermitteln. Einschlägige Internetportale wie mobile.de oder autoscout24.de bieten hierfür eine gute Grundlage. Selbstverständlich können Sie auch unter schwacke.de den Fahrzeugwert anhand der sogenannten Schwacke-Liste bestimmen lassen.

Sobald Sie sich informiert haben, für welchen Preis ähnliche oder gleiche Gebrauchtwagen online verkauft werden, sollten Sie Ihren persönlichen Verkaufspreis festlegen. Setzen Sie sich hierbei bewusst von Anfang an einen erwünschten Startwert und eine absolute Schmerzgrenze. Bei Gebrauchtwagenverkäufen finden grundsätzlich Preisverhandlungen statt. Aus diesem Grund sollten Sie einen gewissen Preisnachlass von Anfang an mit berücksichtigen.

Gebrauchtwagen online inserieren und verkaufen

Sobald die Bilder Ihres Fahrzeugs digital vorliegen und Sie sich für einen Verkaufspreis entschieden haben, kann der Online-Verkauf Ihres Gebrauchtwagens beginnen. Hierfür stehen zwei unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Die erste Möglichkeit ist das Inserieren des Fahrzeugs in Automobilplattformen wie beispielsweise mobile.de oder autoscout24.de. Hierfür müssen Sie neben Fotos und Preis auch wichtige Informationen über Ihren Gebrauchtwagen bereithalten, die Sie in Ihrem Fahrzeugschein finden.

Weiterhin sollten Sie im Voraus einen wohl formulierten Anzeigentext schreiben, der Stärken und Schwächen Ihres Gebrauchtwagens zusammenbringt, die Vorteile besonders betont und bei den Nutzern der Automobilportale Interesse weckt, den Gebrauchtwagen zu kaufen. Nachdem Sie Ihren Anzeigentext verfasst haben, begeben Sie sich auf die Internetseite des gewünschten Automobilportals und geben alle nötigen Informationen an. Fügen Sie anschließend Bilder, Anzeigentext und Kontaktdaten hinzu. Es kann auch nicht schaden, in mehr als einem Onlineportal zu inserieren. Achten Sie jedoch darauf, dass das Inserat, wie bei den genannten Beispielen, möglichst kostenlos ist. Nach der Fertigstellung Ihres Inserats müssen Sie jetzt nur noch darauf warten, dass Sie von Interessenten bezüglich weiterer Fragen oder abschließender Verkaufsverhandlungen kontaktiert werden.

Gebrauchtwagen online versteigern

Die zweite Möglichkeit Ihren Gebrauchtwagen online zu verkaufen, ist die Versteigerung. Hierfür ist ebay.de wohl die beste und bekannteste Anlaufstelle. Falls Sie Ihren Wagen versteigern wollen oder per Onlineinserat nicht verkaufen konnten, können Sie Ihr Auto mit den angefertigten Bildern, den notwendigen Informationen und dem vorbereiteten Anzeigentext in ein Onlineauktionshaus einstellen und zur Versteigerung anbieten. Achten Sie hier besonders darauf, einen passenden Startpreis für die Auktion festzulegen, um Ihr Auto nicht für einen Preis zu versteigern, der Ihnen am Ende deutlich zu gering ist. Zudem sollten Sie von vornherein als Privatverkäufer mit einem Hinweissatz Garantie und Gewährleistung ausschließen.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Autoverkauf aus der Kategorie Auto & Verkehr

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Steinböden mit Hausmitteln reinigen
Auch geflieste Böden und Steinoberflächen brauchen hin und wieder eine Reinigung. Wie man derartige Flächen mit Hausmitteln sauber bekommt, verraten wir Ihnen hier.
Was darf mit ins Handgepäck?
Die Vorschriften für das Handgepäck ändern sich laufend. Hier finden Sie eine übersichtliche Zusammenfassung für die nächste Flugreise.
Anwendung und Wirkung von Goji-Beeren
Erfahren Sie an dieser Stelle, wie man Goji-Beeren verzehren kann und welche Wirkungen der Wunderbeere aus China zugesprochen werden.
Fugen / Fliesenfugen reinigen mit Backpulver
Die Fugen in Bad und Küche verschmutzen im Laufe der Zeit und sorgen so für einen schmuddeligen Gesamteindruck. So einfach können Sie Fliesenfugen mit Backpulver reinigen.
Obstflecken aus Kleidung entfernen
Besonders farbintensive Obstflecken können die Reinigung von Kleidungsstücken erschweren. Welche Hausmittel Obstflecken beseitigen können, zeigen wir Ihnen hier.