Beruflich aufsteigen - So pushen Sie Ihre Karriere

Diese Ratschläge helfen Ihnen, Karriere zu machen

Beruflich aufsteigen und der Karriere auf die Sprünge helfen, möchten die meisten. Doch wie stellt man das am besten an? So simpel es kling, aber an erster Stelle steht der Wille, sich beruflich weiter zu entwickeln. Ein vages Gefühl, dass da doch „noch mehr sein könnte“, genügt nicht. Nur wer für sich klar festlegt, dass die Karriere ab jetzt oberste Priorität genießt, der kann gezielt handeln und ist bereit, dafür auch die nötigen Anstrengungen in Kauf zu nehmen. Dazu gehören die üblichen Abstriche, die in anderen Lebensbereichen zwangsläufig gemacht werden müssen. Denn wer mit vollem Einsatz auf mehreren Hochzeiten tanzen möchte, der wird sich verzetteln und auf halber Strecke aufgeben. Sind die Prioritäten klar gesteckt? Dann kann man seine Karriere mit den nachfolgenden Tipps etwas pushen.

Wie man seine Karriere pushen kann

Gezielt vorgehen - Zeitplan aufstellen: Endlich Karriere machen? Schön und gut, doch ein wenig genauer sollte das Ziel schon definiert werden. Wo steht man und wo will man hin? Was trennt einen von der Wunschposition und wie kann man diese Lücke schließen? Wer sich darüber im Klaren ist, kann seiner fachlichen Qualifikation mit Fort- und Weiterbildungen auf die Sprünge helfen. Ideal ist es, zugleich einen Zeitplan festzulegen, damit der Erfolg nicht auf den St. Nimmerleinstag verschoben wird. Es ist also neben dem konkreten Ziel auch ein genauer Zeitraum wichtig, damit die zukünftigen Anstrengungen auch in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Wer hierbei keine Disziplin an den Tag legt, steht sich beim beruflichen Aufstieg nur selbst im Wege.

Die Werbetrommel rühren: Das Ziel, die Karriereleiter nach oben zu klettern, ist wunderbar. Nur hilft das nicht viel, wenn es sonst keiner weiß. Nicht umsonst heißt es, dass klappern zum Handwerk gehört. Denn nur wer entsprechend kommuniziert, wohin er möchte, der wird an entscheidender Stelle Gehör finden. Man muss also auf sich und seine Leistungen aufmerksam machen und zum passenden Zeitpunkt Vorgesetzte über sein Vorhaben informieren.

Kontakte und Vitamin B: Generell heißt das Zauberwort - um die Karriere effektiv zu pushen - „Netzwerken“. Es gilt, auf möglichst breiter Ebene Kontakte zu knüpfen, denn so vervielfachen sich die Chancen, interessante Menschen zu treffen, die der Karriere auf die Sprünge helfen können. Netzwerken funktioniert übrigens niemals einseitig. Wer nur von seinen Kontakten profitieren möchte, wird über kurz oder lang das Nachsehen haben und entsprechende Probleme beim beruflichen Aufstieg haben. Niemand lässt sich gerne ausnutzen. Wer jedoch Informationen und Hilfestellung gibt, wird bald über ein tragfähiges Netzwerk verfügen, welches nicht nur der Karriere förderlich ist.

Fazit: Was fehlt den meisten, um erfolgreich Karriere zu machen? Zum einen der Wille, den eingeschlagenen Weg auch wirklich zu gehen. Darüber hinaus mangelt es vielen am entsprechenden Durchhaltevermögen, dranzubleiben, auch wenn die Fortbildung zwischenzeitlich anstrengend und zeitraubend ist oder man scheinbar auf der Stelle tritt. Auch die fehlende Entschlossenheit, Chancen endlich beim Schopf zu packen, ist ein Punkt, der die berufliche Laufbahn behindern kann. Zu guter Letzt braucht es aber auch den Mut und die Flexibilität, um kleine Kurskorrekturen durchzuführen, insofern sich abseits der festgesteckten Route individuell stimmigere Alternativen zeigen.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Karriere aus der Kategorie Job & Karriere

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Toilette / Klo verstopft - Hausmittel
Ihre Toilette ist verstopft und Sie möchten diese wieder freimachen? Wie die Toilettenverstopfung mit Hausmitteln beseitigen können, erfahren Sie hier.
Duschkabine streifenfrei bekommen
Sie möchten die Duschwände Ihrer Dusche streifenfrei putzen? Welche Hausmittel Ihnen bei der Reinigung helfen können, erfahren Sie an dieser Stelle.
Tipps und Hilfe bei Mundgeruch - Hausmittel
Mundgeruch ist nicht nur für Mitmenschen äußerst unangenehm. Für die Betroffenen ist schlechter Atem ein häufiger Grund für peinliche Situationen. Erfahren Sie, welche Hausmittel gegen Mundgeruch helfen.
Grauschleier aus weißer Wäsche entfernen
Ihre weiße Wäsche hat nach dem Waschen plötzlich einen Grauschleier? Wie Sie ergraute Wäsche wieder weiß bekommen, lesen Sie hier.
Kalk im Haushalt vorbeugen und entfernen
Sie ärgern sich regelmäßig über Kalkflecken im Bad? Wie man Kalk mit den verschiedensten Hausmitteln beseitigen und sogar vorbeugen kann, lesen Sie hier.