Farbgeruch in der Wohnung neutralisieren

So beseitigen Sie den Geruch frischer Farbe nach dem Renovieren

Mann streicht die Wand einer Wohnung Wer gerade umgezogen ist oder seine bestehende Wohnung renoviert hat, kennt das Problem. Die neue Farbe an der Wand sieht zwar schön aus, hinterlässt aber noch eine ganze Weile einen chemischen Geruch in der Wohnung, der nicht jedermanns Geschmack ist. Gerade im Schlafzimmer könnte man daran interessiert sein, den Geruch frischer Farbe schnellstmöglich zu beseitigen. Um die anfänglichen Ausdünstungen effektiv loszuwerden, sollte nach dem Streichen ausreichend lüften. Dennoch kann man dem typischen Farbgeruch auf die Sprünge helfen und mit einem einfachen Hausmittel in recht kurzer Zeit neutralisieren.

Frischen Farbgeruch in der Wohnung entfernen

Um den Geruch frischer Farbe aus der Wohnung zu beseitigen, stellen Sie nach dem Streichen ein paar Schalen mit Salz (Kochsalz) auf. Das Salz hilft, den Farbgeruch zu neutralisieren. Da das Salz den Geruch nicht einfach überdeckt, sondern bindet, sollte das Salz anschließend entsorgt werden. Zusätzlich sollte für eine ausreichende Luftzirkulation gesorgt werden, indem man den entsprechenden Raum gut lüftet. Denn schließlich sind die Ausdünstungen frischer Farben nicht gerade gesundheitsfördern.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Putzen und Reinigen aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Visitenkarten-Knigge - Übergabe von Visitenkarten
Sie möchten im beruflichen Umfeld Visitenkarten überreichen? Welche ungeschriebenen Gesetze bei der Übergabe und der Gestaltung von Visitenkarten gelten, lesen Sie hier.
Glatze richtig rasieren - Glatzenrasur
Für einige ist eine Glatze ein persönlicher Traum, für andere eine Notwendigkeit. Wichtig ist eine saubere Glatzenrasur, die keine Stoppelfelder hinterlässt. Wie Sie Ihre Glatze richtig rasieren, erfahren Sie hier.
Hautpflege in der Schwangerschaft
Die Haut von Schwangeren ist besonderen Belastungen ausgesetzt. Mit ein paar einfachen Hausmitteln sollte die Hautpflege in der Schwangerschaft jedoch kein Problem darstellen.
Neue Kohlensäure im Sekt mithilfe einer Rosine
Sekt vom Vortag schmeckt meist schal, da Kohlensäure verloren gegangen ist. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung, die den Sekt wieder prickelnd macht.
Honig-Salz-Peeling selber machen
Sie wünschen sich eine geschmeidige Haut mit dem richtigen Peeling? Hier erfahren Sie, wie Sie ein Honig-Salz-Peeling selbst herstellen können.