Handmaske mit Quark und Olivenöl selber machen

Handpflege mit einer natürlichen Maske für die Hände

Olivenöl mit Quark angerührt Herkömmliche Handcremes leisten, was die Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit angeht, natürlich sehr gute Dienste. Wer seinen Händen jedoch eine ganz natürliche Pflegekur gönnen möchte, der verwöhnt sie mit einer selbst angerührten Handmaske oder einem pflegenden Handbad. Eine Handmaske, die besonders empfehlenswert ist, können Sie aus Quark und etwas Olivenöl mit wenigen Handgriffen selber machen. Wie das geht und was Sie dafür sonst noch brauchen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Handpackung mit Quark und Öl zum Selbermachen

Zugegeben, die folgende Handmaske ist ein bisschen arbeitsintensiver als der Griff zur Cremetube, doch die Arbeit lohnt sich. Und das wird benötigt für die Quark-Öl-Handpackung:

  • 6 EL Speisequark (Fettgehalt 40%)
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Olivenöl oder Mandelöl
  • eine Schüssel

Und so geht's: Alle Zutaten in der Schüssel zu einem cremigen Brei vermischen. Die Hände großzügig mit der Mischung bestreichen, bis diese komplett bedeckt sind. Wer Zeit hat, lässt die Handmaske wenigstens 45 Minuten einwirken, was zugegebenermaßen nicht ganz leicht ist. Alternativ kann man sich auch ein Paar Einweghandschuhe überstreifen und so die Einwirkzeit auf 20 - 25 Minuten verkürzen. Die Zeit verkürzt sich mit den richtigen Handschuhen, da die dabei entstehende Wärme die Wirkung der Pflegepackung intensiviert. Anschließend kann man die Handmaske mit lauwarmem Wasser gründlich abwaschen und sich über streichelzarte Hände freuen.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Körperpflege aus der Kategorie Beauty & Wellness

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Schnelle und effektive Abnehmtipps für Zuhause
Sie haben zu viel auf den Rippen und möchten endlich dauerhaft abnehmen? Ein paar hilfreiche und schnelle Abnehmtipps finden Sie an dieser Stelle.
Schlechte Eier entlarven - Schlechtes Ei erkennen
Sind die kürzlich im Supermarkt gekauften Eier noch frisch? Wie erkennt man denn eigentlich schlechte Eier, wenn man die Verpackung bereits entsorgt hat?
Kleidung zum Jahreszeitenwechsel richtig einlagern
Neigt sich eine Jahreszeit zum Ende, ändern sich auch die Temperaturen und die Art der Bekleidung. Wie man zum Jahreszeitenwechsel seine Kleidung richtig aufbewahrt, lesen Sie hier.
Bewiesene Wirkung von Arnika und ihre Verwendung in der Homöopathie
Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie die Heilpflanze Arnika laut Homöopathie wirkt und welche Wirkungen davon tatsächlich wissenschaftlich bewiesen sind.
Lange Autofahrten mit Kindern - Tipps
Ihnen und Ihren Kindern steht eine größere Fahrt mit dem Auto bevor? Wie Sie Kinder bei langen Autofahrten besänftigen und beschäftigen, erfahren Sie hier.