Schleimhäute während des Fluges schonen

Wie die Klimaanlage im Flugzeug die Gesundheit gefährdet

Wer ab und zu fliegt, kennt die typischen klimatischen Bedingungen während des Fluges in den Urlaub. Kaum bewegt sich der Flieger auf der Rollbahn, prasselt einem die Klimaanlage angenehm kühle Luft entgegen. Zwar mag das Gefühl der frischen Luft für ängstliche Personen hilfreich sein, allerdings ist diese Form der Luftzufuhr ein Problem für unsere Schleimhäute. Diese fühlen sich nur wohl und verrichten Ihre Arbeit erwartungsgemäß, wenn die Luft, die wir atmen, genügend Feuchtigkeit enthält. Der ideale Feuchtigkeitswert liegt bei ca. 50% Luftfeuchtigkeit. Da die Luft im Flugzeug leider deutlich unter diesem Wert liegt, ist das Risiko einer Erkältung naturgemäß sehr hoch.

Um nun nicht unnötig seine Gesundheit zu gefährden, empfiehlt es sich, nicht nur für empfindliche Menschen, während des Fluges genügend Flüssigkeit in Form von Tees, Wasser oder Säften zu sich zu nehmen. Da mittlerweile die Mitnahme von Flüssigkeit im Handgepäck verboten ist, müssen Sie sich natürlich mit den Erfrischungen der Fluggesellschaft begnügen. Dies sollte jedoch kein Problem sein, denn schließlich können Sie wohl in den meisten Fällen davon ausgehen, dass zusätzliche Getränke zu den angebotenen Mahlzeiten kostenlos erhältlich sind.

Schonen Sie Ihre Schleimhäute während des Fluges und führen Sie Ihren ausreichen Flüssigkeit zu. Denn schließlich gibt es nicht gerade wenige, die nach einem längeren Flug über Heiserkeit oder Erkältungssymptome klagen. Zwar mag ein kurzer Inlandflug kein gesundheitliches Risiko darstellen, aber bei einem Langstreckenflug oder auch bei einem 3-stündigen Trip in den Urlaub können die Schleimhäute deutlich unter der Klimaanlage im Flugzeug leiden.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Gesundheit aus der Kategorie Reise & Urlaub

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Was tun gegen Bettwanzen? - Erkennen, bekämpfen und loswerden
Die Bisse von Bettwanzen verursachen Juckreiz und verseuchen Kleidung und Matratzen auf lange Zeit. Einige Methoden (auch Hausmittel) helfen bei der Bekämpfung der lästigen Plagegeister im Bett.
iPhone: Wer hat mich bei WhatsApp geblockt?
Wir zeigen Ihnen an dieser Stelle, wie Sie bei WhatsApp auf dem iPhone herausfinden können, wer Sie nicht mehr mag und komplett geblockt hat.
Schokolade raspeln und zerkleinern - Schokoraspeln selber machen
Schokoraspeln kann man schnell und günstig selber machen. Den benötigten Gegenstand, um die Schokolade klein zu raspeln hat jeder im Haus.
Lebensmittel richtig einfrieren - Temperatur und Haltbarkeit
Möchten Sie Ihre Lebensmittel richtig einfrieren? Erfahren Sie hier mehr über Verpackung, optimale Temperatur und durchschnittliche Haltbarkeit.
Tipps und Hilfe bei Mundgeruch - Hausmittel
Mundgeruch ist nicht nur für Mitmenschen äußerst unangenehm. Für die Betroffenen ist schlechter Atem ein häufiger Grund für peinliche Situationen. Erfahren Sie, welche Hausmittel gegen Mundgeruch helfen.