Lebensmittel für eine gesunde Haut

Diese Lebensmittel garantieren einen gesunden Teint

Sie haben regelmäßig mit Unreinheiten und Pickeln, trockener oder fettiger Haut zu kämpfen und tragen Cremes, Masken und Feuchtigkeitsfluid auf? Wie wäre es denn, wenn Sie Ihre Ernährung überdenken und allein damit Ihre Haut revitalisieren? Es sind aber nicht nur chemische Inhaltsstoffe, die Ihrer Haut zusetzen. Auch die falschen Lebensmittel können die Haut vorzeitig altern lassen.

Durch gesunde Ernährung dem Problem auf den Grund gehen

Mit der Behandlung durch Cremes bearbeiten Sie die oberen Schichten der Haut. Die Ernährung geht dem Problem auf den Grund und schafft dauerhaft Lösungen. Die antioxidierende Wirkung von Obst und Gemüse bleibt unschlagbar. Dabei sind gerade Tomaten, grünes Gemüse und rotes Obst die Gewinner. Nutzen Sie die positiven Auswirkungen von Beta Carotin und greifen zur Karotte, dies wirkt sich auf Ihren Teint belebend aus.

Vitamin A ist in Ölen, Lachs und fetthaltigen Fischen und Eiern enthalten. Darüber hinaus sollten Sie Ihrem Körper jeden Tag bis zu zwei Liter Flüssigkeit zuführen. Nichts versorgt die eigene Haut effektiver mit Flüssigkeit als stilles Wasser.

Erwarten Sie von gesunden Lebensmitteln aber bitte keine Wunderwirkung über Nacht. Nur eine dauerhafte Umstellung der eigenen Ernährung kann den gewünschten Erfolg bringen.

Antioxidantien vs. freie Radikale - gegen die vorzeitige Hautalterung

Gerade Fleisch und Wurst im Übermaß gelten als Beschleuniger von Falten und Alterungserscheinungen. Es sind die freien Radikale, die die Zellen und damit auch die Haut angreifen. Auch durch das Sonnenlicht, das Rauchen und fettige Ernährung wird die Vermehrung dieser freien Radikale vorangetrieben. Setzen Sie den freien Radikalen die Antioxidantien der dunklen Beeren (z.B. Holunder, Brombeeren, Aroniabeeren) entgegen. Je dunkler die Beere, desto mehr Antioxidantien enthält diese. Ein Glas Holundersaft erzielt beispielsweise dieselbe Wirkung wie 55 Gläser Apfelsaft.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Körper und Seele aus der Kategorie Beauty & Wellness

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Olivenöl und Zitronensaft für glänzende Haare
Sie wünschen sich eine natürliche Pflege für glänzende Haare? Vielleicht ist dann eine selbstgemachte Haarkur aus Olivenöl und Zitrone genau das Richtige für Sie. Wie Sie diese Haarpflege anwenden, lesen Sie hier.
8er Dübel - Welche Schraube wird benötigt?
Sie suchen für einen 8er Dübel eine passende Schraube? Welchen Durchmesser die Schraube haben sollte, zeigt Ihnen dieser Tipp.
Begrüßung mit Handschlag - Knigge-Regeln
Begrüßt man andere mit einem Händedruck, lauern zahlreiche Gefahren. Welche Benimmregeln Sie beim Handschlag unbedingt einhalten sollten, lesen Sie hier.
Feines und dünnes Haar - Was tun? Tipps zur Pflege
Sie leiden unter Ihren dünnen Haaren und wünschen sich mehr Volumen? Hier erhalten Sie einige Tipps zur Pflege für feine Haare und erfahren, wie Sie diese dicker wirken lassen können.
Hausmittel gegen Fußpilz - Was hilft und wie kann man vorbeugen?
Sie sind geplagt von Fußpilz und suchen eine natürliche Methode, die Infektion zu bekämpfen? Welche Hausmittel bei Fußpilz hilfreich sind, erfahren Sie hier.