Honigflecken aus dem Teppich entfernen

So beseitigen Sie klebrige Honigflecken vom Teppich

Honig ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Allerdings macht es weniger Spaß, wenn zum Beispiel beim Frühstück das Honigbrötchen auf den Boden fällt und auf dem Teppich einen klebrigen Fleck hinterlässt. Doch keine Panik, Honigflecken lassen sich aus dem Teppich meist recht einfach entfernen. Wichtig ist, dass man sofort handelt und nicht erst wartet, bis der Honigfleck eingetrocknet ist.

Wie man Honigflecken aus dem Teppich entfernen kann

Je nach Menge des Honigs sollten Sie zunächst mit einem Löffel oder Messer den größten Teil des Flecks vorsichtig abschaben. Passen Sie aber auf, dass Sie nicht noch mehr Honig auf dem Teppich verteilen. Anschließend nehmen Sie warmes Wasser, Spülmittel und einen Lappen. Reiben Sie mit reichlich Wasser den Fleck solange aus, bis dieser vollständig verschwunden ist. Am besten waschen Sie den Lappen immer wieder neu aus und geben jedes Mal eine kleine Menge Spülmittel darauf.

Wenn sich die Honigflecken auf diese Weise nicht entfernen lassen (zum Beispiel bei älteren und eingetrockneten Honigflecken), dann sollten Sie zu Gallseife greifen. Hierbei behandeln Sie den Fleck auf dem Teppich genau wie mit dem Spülmittel.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Putzen und Reinigen aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Spinatflecken entfernen
Spinat ist gesund, aber nicht immer leicht zu essen. Erfahren Sie hier, wie Sie Spinatflecken aus Kleidung und Tischdecke mit dem richtigen Hausmittel entfernen können.
Die Wirkung verschiedener Heilkräuter
Gegen jedes Wehwehchen ist ein Kraut gewachsen. Hier finden Sie einige bekannte Heilpflanzen und Heilkräuter mit ihrer zugesprochenen Wirkung bei diversen gesundheitlichen Problemen.
Streifen und Flecken an der Wand mit Radiergummi entfernen
Sie haben unschöne dunkle Striemen oder Flecken an Ihren Wänden? Hier erfahren Sie, wie Sie Streifen an der Wand mit einem Radiergummi entfernen können.
Geburtstagskuchen mit Kerzen verzieren
Sie möchten einen Geburtstagskuchen selbst mit Kerzen verzieren? Damit das Kerzenwachs die süße Nascherei nicht ungenießbar macht, sollten Sie einen Wachsstopp verwenden.
Stoßlüften spart Energie - Wie oft und wie lange stoßlüften?
Beim Lüften geht gerade in der kalten Jahreszeit eine Menge Wärme verloren. Wie Sie trotz Frischluft noch Heizungsenergie sparen können, verrät Ihnen dieser Tipp.