Schnittblumen länger frisch halten

So können Sie Ihre Blumen länger haltbar machen

Schnittblumen daheim in einer Vase Solang es die geliebten Schnittblumen länger frisch hält, scheint beinahe jedes Mittel recht zu sein. Tatsächlich schwört so mancher Hobbygärtner auf die Verwendung einer bekannten Kopfschmerztablette, um das Leben der Schnittblumen zu verlängern. Israelische Forscher fanden hingegen heraus, dass ein kleines Stück der berühmten, blauen, Potenz steigernden Tablette die Standfestigkeit der Schnittblumen um bis zu sieben Tage verlängern kann. Die klassischen Frischhaltemittel der Floristen stammen nun zwar nicht aus der Apotheke, enthalten aber einen Cocktail aus Zucker, antibakteriellen Substanzen und weiteren Wirkstoffen. Wer es ein wenig natürlicher mag, muss selbst kreativ werden. Zum Glück gibt es auch einige Hausmittelchen, dank derer der Blumenstrauß in der Vase länger erhalten bleibt.

Schnittblumen länger frisch halten / haltbar machen

Wer Schnittblumen länger frisch halten möchte, hat viele Möglichkeiten. Nachfolgend finden Sie die bekanntesten Hausmittel, um Blumen länger haltbar zu machen.

  • Kupfer: Legen Sie einfach einen Cent in die Vase, der Strauß dankt es Ihnen mit längerer Frische. Grund: Kupfer hindert die Bakterien daran, sich zu vermehren.
  • Anschneiden: Schneiden Sie die einzelnen Blumenstängel schräg an, so können die Blumen mehr Wasser aufnehmen und bleiben auf diese Weise länger frisch.
  • Entblättern: Keine Sorge, Sie sollen die Pflanze nicht rupfen. Aber alle Blätter die sich unterhalb der Wasseroberfläche befinden, müssen ab - das verhindert bzw. verzögert den Fäulnisprozess der Schnittblumen.
  • Kochen: Blumen, in deren Stängel Milchsaft fließt und alle hartstieligen Sorten können kurz in kochendes Wasser gedippt werden, ehe sie ganz normal ins kalte Wasser in die Vase gestellt werden.
  • Zucker: Geben Sie eine Prise Zucker (auf keinen Fall zu viel) ins Wasser, um die Haltbarkeit Ihrer Schnittblumen zu verlängern.

Wie lange Sie an Ihren Blumen Freude haben, können Sie schon vor dem Kauf beeinflussen - und zwar indem Sie darauf achten, wo Sie Ihre Blumen kaufen. Je frischer die Schnittblume, desto länger blüht sie natürlich in Ihrer Vase. Ist der Strauß jedoch schon Tage unterwegs und das auch noch unter widrigen Umständen, lassen die Blumen selbst bei bester Pflege schnell den Kopf hängen. Auch die Wahl der Schnittblume ist entscheidend. Robuste Sonnenblumen halten beispielsweise länger als zarte Tulpen.

Die richtige Platzierung der Schnittblumen

Entscheidend ist auch der Ort, an dem Sie Ihre Blumen platzieren. Hier folgt nun ein herber Schlag für Romantiker und die Liebhaber des klassischen Stillebens, aber der Blumenstrauß hat neben der üppig bestückten Obstschale leider gar nichts verloren. Das Obst strömt Gase aus, die nicht nur Apfel, Birne & Co schneller reifen lassen, sondern auch Ihre Schnittblumen. Und gegen diese Reifungsgase sind selbst die oben genannten Tipps machtlos. Wer seine Blumen länger frisch halten möchte, der sollte sie separat und wenn möglich an hellen Stellen platzieren. Die direkte Sonne kann sich allerdings wiederum negativ auf die Haltbarkeit der Blumen auswirken.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: Pflanzen aus der Kategorie Haushalt

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Grill putzen mit einfachen Hausmitteln
Ein verkrusteter Grill ist nicht gerade sehr appetitlich. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Grill mit ein paar Hausmitteln schnell und einfach säubern können.
Immunsystem stärken - Hausmittel
Sie möchten Ihr Immunsystem stärken, um sich in der kalten Jahreszeit vor Erkältungen zu schützen? Welche Hausmittel dazu geeignet sind, erfahren Sie hier.
Konzentration steigern und verbessern - Tipps und Hausmittel
Ihre Konzentration und Aufmerksamkeit lassen hin und wieder nach? Hier erfahren Sie, mit welchen Hausmitteln Sie Ihre Konzentration steigern und verbessern können.
Bohren ohne Staub
Beim Bohren entsteht erfahrungsgemäß eine Menge Staub. Hier finden Sie Tipps, wie Sie Löcher bohren, ohne viel Staub aufzuwirbeln.
Druckverband richtig anlegen - Anleitung
Um starke Blutungen einer verletzten Person zu stoppen, muss der Helfende einen Druckverband richtig anlegen. Hier finden Sie die Anleitung.