iPhone - Flugmodus einschalten

So aktivieren Sie in Ihrem iPhone den Flugmodus

Flugmodus im Flugzeug einschalten Es gibt Situationen, in denen man sein iPhone ohne die Telefonfunktion nutzen möchte. So ist es zum Beispiel während der Nacht sinnvoll, den sogenannten Flugmodus zu aktivieren. Mit Hilfe dieser Option kann man dann den Wecker im iPhone einschalten und gleichzeitig auf unnötige Handystrahlung verzichten. Aber auch während eines Fluges, bei denen Mobiltelefone ausgeschaltet werden müssen, macht sich der Flugmodus bezahlt. Schließlich ermöglicht dieser die weitere, wenn auch eingeschränkte, Verwendung des iPhones als Passagier.

Flugmodus im iPhone einschalten

Der Flugmodus lässt sich denkbar einfach aktivieren. Nehmen Sie hierfür Ihr iPhone zur Hand und öffnen Sie zunächst die Einstellungen.

Aktivieren Sie nun den Schalter Flugmodus, indem Sie diesen nach rechts schieben. Anschließend erscheint an der Stelle des Netzbetreibernamens ein kleines Flugzeug.

Flugmodus auf dem iPhone aktivieren

Seit iOS7 lässt sich der Flugmodus mittels Shortcut übrigens noch schneller und bequemer aktivieren.

Wenn Sie den Flugmodus einschalten, wird die Verbindung des iPhones unterbrochen. Damit sind dann mobiles Internet, SMS und selbstverständlich das Empfangen und Tätigen von Anrufen nicht mehr möglich. Aus diesem Grunde sollten Sie nicht vergessen, den Flugmodus zu gegebener Zeit wieder auszuschalten. Die Nutzung einer eventuellen Wi-Fi-Verbindung wird von dieser Einstellung ebenfalls beeinflusst. Allerdings können Sie diese auch im aktiven Flugmodus wieder einschalten.

Übrigens: Befindet sich das iPhone im Flugmodus, dann wird aufgrund der unterbundenen Sendeleistung der Akku etwas weniger strapaziert.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: iPhone aus der Kategorie Handys & Smartphones

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Lederschuhe pflegen, säubern und reinigen - Tipps und Hausmittel
Wenn Sie an Ihren Lederschuhen lange Freude haben möchten, dann sollten Sie diese regelmäßig pflegen und reinigen. Hier finden Sie nützliche Tipps und Hausmitteln zur Pflege Ihrer Lederschuhe.
Bachblüten - Helfer für die Seele
Homöopathie, Akupunktur oder Bachblüten. Im Bereich der Alternativmedizin verliert man schnell den Überblick. Hier erfahren Sie, was es mit den sogenannten Bachblüten auf sich hat.
Krawatten reinigen und waschen
Damit Sie lange Freude an Ihren Krawatten haben, sollten Sie einige Dinge zur richtigen Reinigung beachten. Nützliche Tipps, wie Sie Ihre Krawatten reinigen können, finden Sie hier.
Welche Vorteile hat Umluft anstatt Ober- und Unterhitze?
Oberhitze, Unterhitze, beides kombiniert oder doch lieber Umluft? Welche Vorteile die Umluft beim Backen bietet, lesen Sie hier.
Gesichtsbürsten - Worauf sollte man achten?
Sie möchten sich eine Gesichtsreinigungsbürste zulegen und benötigen zunächst ein paar Infos? Worauf Sie bei solchen Bürsten achten sollten, lesen Sie hier.