iPhone - Akkuverbrauch pro App anzeigen

So messen Sie den Stromverbrauch der einzelnen Apps

Das Thema Akku ist bei Smartphones wie dem iPhone ein leidiges Thema, da moderne Geräte nahezu täglich an den Strom müssen. Und gerade dann, wenn man noch eine gewisse Restladung benötigt, um wichtige Anrufe oder Nachrichten zu empfangen, geht das iPhone aus. Um nun Stromfresser und die größten Akkuverbraucher aufzuspüren, kann man sich den Stromverbrauch der einzelnen Apps ganz einfach anzeigen lassen. Gleichzeitig erfahren Sie auch, wie lange Ihr iPhone seit der letzten vollständigen Ladung durchgehalten hat.

Stromverbrauch der Apps auf dem iPhone anzeigen

Und so messen Sie den Akkuverbrauch der Apps auf dem iPhone:

Stromverbrauch der Apps messen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen, scrollen Sie ein Stück nach unten und tippen Sie dann auf den Punkt Batterie.
  2. Im folgenden Fenster sehen Sie den prozentualen Akkuverbrauch jeder einzelnen App in den letzten 24 Stunden oder den letzten 7 Tagen.
  3. Wenn Sie ganz nach unten scrollen, wird Ihnen die Akkulaufzeit in Benutzung und im Standby seit der letzten vollständigen Ladung angezeigt.

Um den Stromverbrauch des iPhones zu minimieren, sollten Sie eine akkulastige App weniger nutzen. Gleichzeitig gibt Ihnen diese Übersicht eine grobe Kontrolle darüber, welche Apps Sie offenbar am häufigsten in Gebrauch haben. Grob ist dieser Rückschluss deshalb, da einige Apps in der gleichen Zeit schlichtweg mehr Energie verbrauchen. Ganz interessant ist auch die Info „Hintergrundaktivität“ bei einigen Apps. Auf diese Weise erkennen Sie, welche Programme selbst im Hintergrund, also im nicht aktiven Zustand, den Akku des iPhones verbrauchen.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: iPhone aus der Kategorie Handys & Smartphones

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Lederschuhe pflegen, säubern und reinigen - Tipps und Hausmittel
Wenn Sie an Ihren Lederschuhen lange Freude haben möchten, dann sollten Sie diese regelmäßig pflegen und reinigen. Hier finden Sie nützliche Tipps und Hausmitteln zur Pflege Ihrer Lederschuhe.
Anwendung, Wirkung und Heilkraft der Ringelblume
Erfahren Sie an dieser Stelle, wie die Ringelblume als Heilpflanze Verwendung findet und welche Wirkungsweise ihr aus naturheilkundlicher Sicht zugeschrieben wird.
Aschenbecher mit Natron geruchsfrei bekommen
Aschenbecher riechen meistens selbst nach der gründlichen Reinigung noch nach Zigaretten. Wie man den Gestank mittels Natron neutralisieren kann, verraten wir Ihnen an dieser Stelle.
Grill putzen mit einfachen Hausmitteln
Ein verkrusteter Grill ist nicht gerade sehr appetitlich. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Grill mit ein paar Hausmitteln schnell und einfach säubern können.
Frischen Fisch richtig filetieren
Wer mit Leidenschaft kocht, verwendet möglichst naturbelassene Zutaten. Darunter gehören auch frische und ganze Fische, die man jedoch filetieren muss. Wie man dies richtig anstellt, erfahren Sie hier.