iPhone: Taschenrechner auf „wissenschaftlich“ stellen

So schalten Sie bei der Taschenrechner-App die wissenschaftliche Ansicht ein

Die älteren Leser werden es kennen. Wie oft haben einem die Lehrer früher in der Schule immer gepredigt, dass man im späteren Leben nicht jederzeit einen Taschenrechner mit sich führen wird? Die technische Entwicklung hat sie eines besseren belehrt, denn mit einem modernen Smartphone wie dem iPhone hat man jederzeit einen Rechner als App in der Hosentasche. Doch in der normalen Ansicht reicht der Taschenrechner auf dem iPhone nur für die einfachen Grundrechenarten inklusive der Prozentrechnung. Allerdings gibt es auch eine wissenschaftliche Variante, die man recht einfach aufruft.

Wissenschaftliche Ansicht beim iPhone-Taschenrechner einstellen

Möchte man bei der Taschenrechner-App die wissenschaftliche Variante verwenden, so muss man das iPhone lediglich um 90 Grad drehen. Leider ist diese Ansicht auch nur in der horizontalen Stellung des Gerätes sichtbar. Eine Einstellung im Menü, die die wissenschaftliche Taschenrechner-Variante auch in der der vertikalen Ansicht erlaubt, gibt es nicht. Das Ganze sieht dann wie folgt aus:

iPhone-Taschenrechner wissenschaftliche Ansicht

In der wissenschaftlichen Ansicht, können dann unter anderem Wurzeln gezogen, mit verschiedene Potenzen sowie den Winkelfunktionen Sinus, Kosinus und Tangens gerechnet werden oder Zahlen in den Zwischenspeicher abgelegt werden. Zudem ist hierbei auch die Anzeige und vor allem die Eingabe größerer Zahlen ab 1 Mrd. möglich.

Diesen Tipp bewerten:

Mehr zum Thema: iPhone aus der Kategorie Handys & Smartphones

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Beliebt und gern gelesen:

Medikamente richtig lagern
Wenn Sie Medikamente im Haushalt haben, dann sollten Sie diese richtig aufbewahren, um die Wirksamkeit zu erhalten. Was es zur Lagerung von Arzneien zu wissen gibt, erfahren Sie hier.
Wie viel Zucker pro Tag ist gesund?
Zucker ist lecker und gehört zum Leben dazu. Oftmals erreicht der Zuckerkonsum bedenkliche Ausmaße. Doch wie viel Zucker pro Tag ist eigentlich noch gesund?
Auberginen im Kühlschrank lagern?
Sie möchten Ihre gekauften Auberginen möglichst lange frisch halten? Wie man das Gemüse richtig lagert und ob es in den Kühlschrank gehört, zeigt Ihnen dieser Tipp.
Fencheltee selber machen
Fenchel ist gesund und wirkt verschiedenen Beschwerden entgegen. Wie Sie Fencheltee ganz einfach selber machen können, erfahren Sie hier.
Goji-Tee selber machen - Anleitung zur Zubereitung
Wer die gesunden Goji-Beeren nicht nur essen möchte, kann die Vitalstoffe auch als Tee zuführen. Wie man einen Tee aus getrockneten Beeren zubereitet, lesen Sie hier.