Kann man Spargel einfrieren?

Frage: Wer während der Spargelsaison mehr Spargel kauft, als er momentan zubereiten kann, der muss sich zwangsläufig Gedanken zur Aufbewahrung und Haltbarkeit des restlichen Spargels machen. Manch einer stellt sich daher die durchaus berechtigte Frage, ob man Spargel einfrieren kann.

Antwort: Spargel kann man ganz normal einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder zubereiten. Dazu ist es jedoch sinnvoll, diesen zunächst wie immer zu waschen und anschließend zu schälen. Je nach Verwendungszweck kann der Spargel auch entsprechend geschnitten werden, bevor er in der Tiefkühltruhe eingefroren wird.

Generell ist es allerdings empfehlenswert, nur frischen Spargel einzufrieren und diesen bei der nächsten Spargelmahlzeit direkt zuzubereiten. Ein Auftauen des Spargels vor dem Koch ist nicht nötig und beeinträchtigt nur den Geschmack.

Kommentare:

1. Conny meint:
28.03.2011 12:17 Uhr

Spargel ist problemlos einfrierbar. Schälen sollte man ihn aber erst vor dem Verzehr - also nach dem Abkühlen. Besonders bei frischem Spargel geht der Geschmack kaum verloren!

Ihr Kommentar
 Ihr Name *
Keine Phantasienamen, Markennamen oder ähnliches.
 Ihr Avatar *
 Email-Adresse *
Wird nicht veröffentlicht. (Datenschutz)
 Kommentar *

Kommentare, die Werbung enthalten, werden nicht veröffentlicht.